Veranstaltungen



Veranstaltungen im Naturpark

Auf dieser Seite finden Sie aktuelle Termine zu Fachvorträgen, Weiterbildungen, Stammtischen und Informationsveranstaltungen, die im Rahmen des Naturpark-Humusprojekts angeboten werden.

Klicken Sie auf den jeweiligen Themenbereich, für den Sie sich interessieren. Dann werden Ihnen alle zugehörigen Veranstaltungen samt Detailinformationen zum Termin angezeigt. Bei einigen Veranstaltungen ist eine Anmeldung erforderlich. Zum Anmeldeformular kommen Sie per Klick auf den Anmelde-Button.

Humus-Feldtag auf dem Aspichhof
Termin: 14.02.2023 14.00 - 17.00

14. Februar 2023 14:00 - 17:00 Uhr: Humus-Feldtag in 77833 Ottersweier

Der Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord veranstaltet einen Humus-Feldtag auf dem Aspichhof. Dabei stehen folgende Fragen im Fokus: Wie kann die Praxis des eigenen Hofes Klimawandel- und krisensicher weiterentwickelt werden? Was können wir aus den Prinzipien und Ansätzen der regenerativen Landwirtschaft lernen und welche Methoden sind für die speziellen Anforderungen des eigenen Hofes geeignet? Welche neuen Ansätze kann ich nutzen, um den Humusgehalt im Boden erfolgreich zu steigern?
 

Für den Feldtag ist folgender Ablauf geplant:

  1. Vorstellung des Humusprojekts beim Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord und der Humusprämien in Kooperation mit Positerra
  2. Vorstellung der Unterstützungsangebote humusfördernder Bewirtschaftung der Stadt Bühl und der Gemeinde Ottersweier
  3. Praxisorientierte, neue Einblicke in Prinzipien und Ansätze der regenerativen Landwirtschaft und humusfördernder Bewirtschaftung von Paul Hofmann (Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord)
  4. Vorstellung des Aspichhofes - Erfahrungen mit der regenerativen Praxis - Schwerpunkt Zwischenfruchtanbau, Flächenrotte und Reduktiver Kompost.
    • Betriebsrundgang mit folgenden Stationen
      • Stallklima und EM-Einsatz
      • Zwischenfruchtanbau und Flächenrotte
      • Bodengefügeansprache mit Spaten und Strukturtest
      • Verlustarme Wirtschaftsdüngeraufbereitung im reduktiven Kompost
    • Maschinenvorführung: Flächenrotte Pflug-Maurer-Bodenfräse mit Fermenteinspritzung

Im Anschluss gibt es bei Getränken die Möglichkeit für weiteren Austausch und Vernetzung.

Wann: Dienstag, 14.02.2023 Zeitraum: 14 Uhr bis 17 Uhr

Wo: Aspichhof in 77833 Ottersweier

ACHTUNG: Teilnehmerzahl ist begrenzt
Beitrag: Die Veranstaltung ist kostenfrei

Anmeldung über untenstehendes Formular:


Humus-Praxisaustausch
Termin: 28.02.2023 19.00 - 21.00

Was:

Dieses Mal treffen wir uns bei Landwirt Mathias Volk (Bioland- Milchvieh). Er wird von seinen Erfahrungen seit der Teilnahme am Grünland-Bodenkurs 2022 berichten und Paul Hofmann wird die Grundsätze regenerativer und humusaufbauender Grünlandbewirtschaftung vorstellen. Oberstes Ziel der regenerativen Ansätze ist, das Grünland auch in Dürremonaten möglichst lange grün zu halten.

Anschließend gibt es Raum für Austausch, Diskussion und zum einander kennen lernen.
Ziel dieses Praxisaustauschs ist es eine Plattform für den Austausch über humusfördernde, regenerative Ansätze der Grünlandbewirtschaftung zu bieten und zu einem Erfahrungsaustausch anzuregen, um voneinander aus der Praxis zu lernen.

 

Wann: Mittwoch der 28. Februar 19:00 Uhr

Wo: Gaststätte Engel, Mühlweg 1, 77978 Schuttertal

Anmeldung (Teilnahme kostenlos) untenstehend:


s11822022-08-04_Vorstellung_Naturpark-Humusprojekt_05.jpg
s1180Zwischenablage02.jpg
TEILEN