260 Kilometer Genussradeln



Rund um den Naturpark

Auf zwei Reifen die schönsten Ecken im nördlichen und mittleren Schwarzwald erkunden – dieses Erlebnis bietet der Naturpark-Radweg. Auf 260 Kilometern führt die bestens ausgeschilderte Mehretappen-Tour Radler einmal um den Naturpark herum – durch vielfältige Landschaften und schöne Städtchen. Entlang der Strecke finden Feinschmecker zahlreiche kulinarische Höhepunkte – etwa bei einem Besuch unserer Naturpark-Wirte oder bei einer Kostprobe auf dem Bauernhof. Auch spannende Einblicke in die Geschichte und Kultur der Region kommen nicht zu kurz. Des Weiteren wurde der Naturpark-Radweg pünktlich zum 10. Geburtstag vom Allgemeinen Deutsche Fahrrad-Club als "ADFC-Qualitätsradroute" ausgezeichnet. Zudem wurde er im Netz der Landesradfernwege aufgenommen. Bereits 2019 wurde der Naturpark-Radweg für sein abwechslungsreiche Angebot  mit dem dritten Preis des Bike&Travel-Awards in der Kategorie "Die besten Erlebnistouren" ausgezeichnet!

Der Naturpark-Radweg ist eingebettet in ein nationales und internationales Radwegenetz und nach den Richtlinien des ADFC in beide Richtungen beschildert. Folgen Sie einfach dem Naturpark-Logo! Übrigens eignet sich die Strecke auch für E-Biker – bei zahlreichen E-Bike-Tankstellen können Sie den Akku Ihres Pedelecs kostenlos aufladen. Sie können Ihre Strecke nach Lust und Laune planen: Hotels, Pensionen und Ferienwohnungen bieten sich als Etappenziele an. Den Streckenverlauf finden Sie in unserem interaktiven Tourenportal. Dort gibt es auch weitere Tourenvorschläge und Themenwege für eine Erlebnisreise per Rad durch den Schwarzwald, darunter den Kinzigtal-Radweg, den Schwarzwald-Panorama-Weg, den Nagoldtalradweg oder den Enztalradweg. Allzeit gute Fahrt!

Fahrradfreundliche Unterkünfte bieten die ADFC-zertifizierten Bett+Bike-Betriebe entlang der Strecke.

Sebastian Schröder-Esch
Sebastian Schröder-Esch
Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord
TEILEN
 


DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

 

Die Geschichte der Flößerei reicht bis ins Mittelalter zurück. Auf dem Flößerpfad im Kinzigtal von Loßburg nach Wolfach wird das alte Handwerk dank Audio-Guide und Geocaching wieder lebendig.

mehr lesen

Entdecken Sie die kulinarische Vielfalt des Schwarzwalds. Von Mai bis Oktober bieten Landwirte und Erzeuger würzigen Käse, geräucherte Wildsalami und frisches Holzofenbrot auf den Naturpark-Märkten an.

mehr lesen

Rund 50 Gastronomen im Naturpark setzen sich für den Erhalt der Schwarzwälder Kulturlandschaft ein. Mit Herz und Hand kochen Sie mit Zutaten aus dem Schwarzwald - und das schmeckt man!

mehr lesen