Kinder entdecken das Bauernhofleben



Mit "Muh" den Stall kennenlernen

Wo kommt die Milch her? Wie wird Apfelsaft gepresst? Und was war zuerst da – Ei oder Huhn? Kindergarten-Gruppen lernen beim Projekt "Muh - die Kuh" spielerisch, wie das Leben auf dem Bauernhof funktioniert und wie heimische Produkte zu uns auf den Tisch kommen. Zusammen mit der kleinen Handpuppe aus Filz erkunden schon die Kleinsten Bauernhöfe in ihrer Umgebung und lernen die Bauernfamilie und ihre Tiere kennen. Ziel ist es, dass die Kinder während ihres Aufenthalts eine Beziehung zur Landwirtschaft, zu regionalen Produkten und zu einer gesunden Ernährung entwickeln.

„Hallo, ich bin Muh, die Kuh! Ich zeige Euch, wo die Milch herkommt, wie man Brot backt, wie ein Huhn entsteht, wie man Apfelsaft presst und wie ein Bauernhof funktioniert“

Betreut wird das Projekt von Manuela Riedling, Umweltpädagogin des Naturparks Schwarzwald Mitte/Nord. Gesunde Lebensmittel, die quasi vor der Haustür wachsen, stehen im Vordergrund. Die Kinder dürfen die selbst zubereiteten Speisen gleich probieren und eine Kostprobe mit nach Hause nehmen. Sie legen mit Hand an, waschen und färben Wolle, mahlen Getreide, füttern die Tiere, melken Ziegen oder sammeln mit einem Korb Hühnereier ein.

„Alle Themen, die behandelt werden, sind eingebunden in den Rhythmus der Jahreszeiten“

Auf diese Wiese bekommen die Kinder spielerisch Einblicke in Tierhaltung, Pflanzenkunde, landwirtschaftliche Traditionen und den Einsatz von Maschinen. Die behandelten Themen sind stets eingebunden in den Rhythmus der Jahreszeiten und ermöglichen ein ganzheitliches Lernen mit allen Sinnen. Das Programm richtet sich an Kinder im Kindergarten- und Vorschulalter, die zusammen mit ihren Erzieherinnen einen Bauernhof besuchen möchten. Am Projekt teilnehmen können nur Kindergärten aus dem Gebiet des Naturparks.

Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Strahlende Kinderaugen

Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Bunte Vielfalt auf dem Land

Infos und Kontakt unter Tel. 072239577150
Naturpark Schwarzwald Mitte/Nord

Hahn auf Körnersuche

TEILEN
 


DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

 

Jedes Jahr am ersten Augustwochenende öffnen die Schwarzwälder Landwirte ihre Tore: Beim Brunch auf dem Bauernhof im Naturpark kommen hausgemachte Spezialitäten auf den Tisch.

mehr lesen

Hochgenüsse direkt vom Bauernhof finden sich im Schwarzwald zuhauf. Heimische Erzeuger bieten eine große Vielfalt köstlicher und qualitativ hochwertiger Produkte direkt ab Hof an.

mehr lesen

Auf dem Rücken eines Pferdes lässt sich die herrliche Landschaft im Naturpark in vollen Zügen genießen. Mit klackernden Hufen geht es durch ausgedehnte Wälder, grüne Täler und saftige Wiesen.

mehr lesen