Landschaft und Artenvielfalt



Landschaftspflegeaktion in Kappelrodeck

WAS KÖNNEN SIE TUN?

Im „Hofackerteich“ in Kappelrodeck wachsen die Wiesen meterhoch. Sie sollen gemäht, Büsche freigestellt und Tümpel wieder freigelegt werden. Ein wichtiger Lebensraum für Insekten, Eidechsen, Frösche und zahlreiche Vögel wird so erhalten. Zugleich helfen Sie dabei, ein sehr attraktives Naherholungsgebiet zu pflegen.

WEN SUCHEN WIR?

Tatkräftige Helfer, gerne auch Kinder und Jugendliche, die Spaß an einer Aktion in der Natur haben. Insbesondere suchen wir Freiwillige mit Motorsensen oder Freischneider.

WAS BRAUCHEN SIE?

Wetterfeste Kleidung, Arbeitshandschuhe und festes Schuhwerk - am besten Gummistiefel.

WEITERE INFORMATIONEN

Der Aktionstag in Kappelrodeck findet am Samstag, 8. Juli 2017, in Kooperation mit der Schutzgemeinschaft Dt. Wald / Dt. Waldjugend statt. Treffpunkt ist um 10 Uhr am Ortsrand von Kappelrodeck (Rebflurbereinigungsgebiet "Hofackerteich") am Wanderparkplatz. Bei Fragen wenden Sie sich an Andreas Jakesch (Tel. 07842/994594).

Anmelden können Sie sich bei der Naturpark-Geschäftsstelle!

Gemeinde Kappelrodeck

Tatkräftiger Einsatz ist gefragt

TEILEN