Querwaldein mit Profil



Höhenprofil mit Abwechslung

Sportliche Herausforderungen suchen. Ins Schwitzen kommen. Und sich mit atemberaubenden Ausblicken belohnen: Der Schwarzwald ist ein Paradies für Mountainbiker. Rund 5.500 Kilometer einheitlich ausgeschilderte Mountainbike-Strecken mit einem abwechslungsreichen Höhenprofil gibt es im Naturpark. Auf unterschiedlichsten Wegen, vom Waldpfad bis hin zu ausgebauten Forstwegen, erfahren Mountainbiker einmalige Aussichtspunkte – und das stets im Einklang mit der Natur.

BIKE-CROSSING FÜR ANSPRUCHSVOLLE

Wer eine noch größere Herausforderung sucht, nimmt die rund 450 Kilometer lange „Bike-Crossing-Route Schwarzwald“ in Angriff: Von Pforzheim im Norden führt sie bis nach Bad Säckingen an der Schweizer Grenze – und das quer durch den Schwarzwald. Dabei sind mehr als 16.000 Höhenmeter zu bewältigen. Trainierte Fahrer bewältigen die Strecke in sieben bis acht Tagen.
Um die für Sie passende Mountainbike-Tour auszuwählen, klicken Sie auf unser interaktives Tourenportal und suchen Sie sich Ihre individuelle Strecke heraus.

Tourismus GmbH Nördlicher Schwarzwald

Sportliche Höchstleistungen

Karsten Woywodt

Action im Bikepark

 


DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

 

Wenn Schwarzwald-Täler "verbuschen", dann sind oftmals auch Rad- und Wanderwege betroffen. Pflegeaktionen von freiwilligen Helfern tragen dazu bei, dass die Landschaft offen bleibt.

mehr lesen

Sattgrüne Wiesen, sanft ansteigende Weinberge, ausgedehnte Wälder und eiszeitliche Karseen machen die Vielfalt des Naturparks aus. Das Klima zwischen Berg und Tal ist abwechslungsreich.

mehr lesen

Der Naturpark eignet sich nicht nur perfekt für einen Ausflug in die Natur. Hier gibt es auch eine Fülle regionaler Spezialitäten - oftmals direkt am Wegesrand und bei vielen Naturpark-Veranstaltungen.

mehr lesen