Auf den Spuren von Wildkatze, Luchs und Co.



Erlebnisse für Groß und Klein

Kleine und große Entdecker begeben sich im Naturpark auf die Spuren von Waldwichteln, Wildkatzen und Räubern. Zahlreiche Erlebnispfade - vom urigen Waldpfad bis zum plätschernden Bachsteig - eröffnen eine ganz eigene Erlebniswelt für Kinder. HIer können sie auf leisen Sohlen den Lebensraum von Luchs und Wildkatze entdecken, die Welt unterhalb der Wasseroberfläche erkunden oder gemeinsam die Tiere und Pflanzen zwischen Borke und Baumkrone kennenlernen. Auch die Kleinsten kommen auf ihre Kosten - wenn Hademar Waldwichtel sie in seine kleine Welt mitnimmt. Die Erlebnispfade sind aber auch für Erwachsene ein Ereignis - etwa der Baumwipfelpfad, auf dem man dem Wald auf Augenhöhe begegnen kann. Viel Spaß beim Entdecken!

Tourismusbüro Bad Herrenalb

Wildkatzen auf der Spur

Touristinfo Oberharmersbach

Touren für die ganze Familie

TEILEN
 


DAS KÖNNTE SIE AUCH INTERESSIEREN

 

Die Regionalmarke echt Schwarzwald setzt sich für den Erhalt der Schwarzwälder Kulturlandschaft ein. Der Produktkorb umfasst herzhaftes Fleisch, goldenen Honig und vieles mehr.

mehr lesen

Tatkräftig mit anpacken können freiwillige Helfer bei den „Herzenssache Natur“-Aktionen des Naturparks. Bei Naturschutz- und Landschaftspflegeaktionen kann man sich aktiv für die Heimat engagieren.

mehr lesen

Seit dem 1. Januar 2014 gibt es innerhalb des Naturparks auch einen Nationalpark. Hier wird die Natur sich selbst überlassen - auf rund 10.000 Hektar zwischen Baden-Baden und Freudenstadt.

mehr lesen